Kategorien
Allgemein

Pressemeldung AK Jamo

Sage und schreibe 2,2 Milliarden Menschen (!) weltweit haben keinen gesicherten Zugang zu sauberem Trinkwasser.*
Um auf diese Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen, hat sich die JUNGE KIRCHE SPEYER für das Jahr 2020 das Jahresthema Wasser gegeben. Durch verschiedene Spendenaktionen konnten insgesamt 2500€ für die gemeinnützige Organisation Viva con Agua gesammelt werden. Viva con Agua setzt sich seit mehr als 15 Jahren mit jeder Menge positivem Aktivismus dafür ein, allen Menschen weltweit den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Am im Frühjahr 2020 gab es in Dudenhofen einen Gottesdienst, der das Thema Wasser behandelte. Dieser war gleichzeitig Startschuss für eine Pfandsammelaktion. Dort haben die Jugendlichen in ihren Pfarreien fleißig Pfand für den guten Zweck gesammelt. Im Herbst gab es dann in Ludwigshafen unter strenger Einhaltung der Corona Maßnahmen einen Spendenlauf, bei dem die Teilnehmenden insgesamt knapp 200 Kilometer gelaufen sind.
Tatkräftig unterstützt wurden die Spendenaktionen von der Viva con Agua Crew aus Landau.

Wenn auch du für sauberes Trinkwasser spenden möchtest, findest du unter folgendem Link weitere Informationen: https://www.vivaconagua.org/spende/

* Quelle: https://www.vivaconagua.org/warum-wasser/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.