Weiß, aber nicht farblos und langweilig

Man dachte, hinter dem Dom sei nicht der beste Standort für eine Bar, die erst am Abend öffnet. Wer wird sich schon dahin verlaufen?
Viele, viele Menschen, die den Ökumenischen Kirchentag bis spät in die Nacht bei Musik, Limo und Bier und netten Gesprächen ausklingen lassen wollten! Nicht nur junge Menschen wurden von der bunten Whitebar angezogen, sondern Menschen jeden Alters.

Whitebar? Bunt? Richtig gelesen! Im gesamten wurde alles in einem edlen Weiß gehalten und mit leuchtenden Sitzcubes und Lichteffekten aufgepeppt. Dazu die passende Musik und das Bier in exotischer Farbe, Nämlich blau. Babo Blue war der Hit unter den Getränken! Dieser Mix war es, der den Flair so einzigartig und anziehend gemacht hat.

Aber wer steckt da eigentlich dahinter? 12 Mitglieder der JUNGEN KIRCHE SPEYER aus unterschiedlichen Pfarreien (Ludwigshafen, Mutterstadt, Böhl-Iggelheim und Dudenhofen).
Egal ob Basteln, Einkaufen, Ausschenken, Getränke auffüllen, Abläufe managen; jeder hat seinen Teil dazu beigetragen, dass diese Bar ein großer Erfolg wird und den Besuchern des stand up! jugendfestivals einen runden Abschluss bot.

Mitglied werden!

JUKI-Galerie-Footer

Kalender

26.01.18, 19:00 - 26.01.18, 23:59
Glühweinabend in LU-Niederfeld

09.02.18, 19:11 -
Faschingsparty

11.03.18, 12:00 - 17.03.18, 12:00
JUKI-WG

03.04.18, 14:00 - 07.04.18, 12:00
Osterschulung "JUKI-Survival"

28.04.18, 09:00 - 29.04.18, 14:00
Diözesankonferenz

05.05.18, 10:00 -
Weinwanderung

JUKI-Login

Newsletter-Anmeldung